Tine Marquard Systemischer Coach Ausbilderin für Walking-in-your-shoes und Familienaufstellen Rückführungstherapeutin Heilpraktikerin (für Psychotherapie)
Tine MarquardSystemischer Coach Ausbilderin für Walking-in-your-shoes und FamilienaufstellenRückführungstherapeutinHeilpraktikerin (für Psychotherapie)

Emotion-Code®

Als von Dr. Bradley Nelson lizenzierte Emotion-Code® Practitionerin nutze ich diese Methode  in den Cheehorn-Balance-Anwendungen für meine Klienten:

 

Der Emotion-Code® nach Dr. Bradley Nelson (USA) identifiziert und entfernt emotionale Altlasten, eingelagerte Energien, die wir unwissentlich mit uns herumtragen und welche die Ursache von körperlichen oder emotionalen Schwierigkeiten sein können.

Emotionen aus der Vergangenheit - entstanden im eigenen Leben, familär geerbt oder karmisch entstanden -  können Schwierigkeiten aller Art verursachen.
Bei der Anwendung des Emotion-Code® wird mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests festgestellt, ob und welche solcher "eingeschlossenen Emotionen" als Ursache eines bestimmten Problems vorhanden sind, ggfs. auch weitere Details darüber. Diese werden anschließend durch eine spezifische Magnetanwendung aufgelöst. 

Außerdem ist eine der bedeutendsten Entdeckungen von Dr. Nelson die der "Herzmauer". Eine Herzmauer ist eine "Mauer" aus eingeschlossenen Emotionen, die nach emotionalen Verletzungen vom Unterbewusstsein zum Schutz des Herzens vor weiterer Verletzung aufgebaut wird. Im Moment ihrer Entstehung ist sie zwar durchaus sinnvoll, langfristig jedoch zahlen wir einen hohen Preis dafür in Form von körperlichen oder psychischen Beschwerden, Beziehungsproblemen, Gefühllosigkeit, emotionalen Problemen, etc. Die Aufdeckung und Entfernung solcher "Herzmauern" ist ebenfalls Bestandteil des Emotion-Code®.

 

Eine Emotion-Code® Anwendung stellt keinen Ersatz für einen Arztbesuch dar! Bitte suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn dies erforderlich ist! Bitte setzen Sie niemals Medikamente eigenmächtig ab! Bitte zögern Sie nie einen Arzttermin hinaus! Folgen Sie immer den Anweisungen Ihres Arztes!

Eine Emotion-Code®-Anwendung stellt eine ergänzende zusätzliche Energieveränderung dar mit dem Ziel, nach Möglichkeit die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Voraussetzungen für die Selbstheilung des Körpers und/oder der Psyche zu schaffen.

WIYS-Kongress 2017 - Toll war es!

Hier geht es zu weiteren Angeboten von Cheerhorn:

FOTOS auf dieser Seite:
Alle Fotos von Praxis-Elementen
(Engel/Buddha/Brunnen/Einhorn/Notebook/Holzfiguren):
=Vivian Venzke 
Drache und Mädchen mit Figuren: Teelichter
=1und1-Pool 
Fotos Von Pferdecoaching:=Jens Oldach und Edgar Schrader
Logo Bodycode: Dr. Nelson, Healers-Library

Pferde auf Weide und alle anderen=eigene

Cheerhorn Coaching

Tine Marquard
Schierhorner Allee 51e
21271 Hanstedt

0 41 87 - 32 17 98

 

tine@cheerhorn.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cheerhorn Coaching Stand 01.06.2018