Tine Marquard Systemischer Coach Ausbilderin für Walking-in-your-shoes und Familienaufstellen Rückführungstherapeutin Heilpraktikerin (für Psychotherapie)
Tine MarquardSystemischer Coach Ausbilderin für Walking-in-your-shoes und FamilienaufstellenRückführungstherapeutinHeilpraktikerin (für Psychotherapie)

Teilnahmebedingungen -  Stand 01.06.18
für Coachings und Veranstaltungen mit Tine Luzia Marquard



Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt nach fernmündlicher Vorabsprache schriftlich
über das Anmeldeformular auf dieser Seite. Sie bestätigen mit dem Anmeldeformular auch, dass Sie die Teilnahmebedingungen gewissenhaft gelesen haben.
 

hier gehts zum Anmeldeformular 
 

Bezahlung

Bei Einzelcoachings bezahlen Sie am Termin vorort.

Bei Kursen: Nach ihrer schriftlichen Anmeldung sende ich ihnen eine Belegnummer und die Bankdaten für die Überweisung. Bitte überweisen Sie Kursgebühren innerhalb von 3 Werktagen nach Ihrer schriftlichen Anmeldung. Danach erhalten Sie eine Bestätigung, dass der Platz für Sie reserviert ist.


Haftungsausschluss für Einzelcoaching, Coaching mit Pferden oder Selbsterfahrungskurse

Personal-Coaching und Coaching mit Pferden gehört zum Bereich der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung und
ist keine Behandlung, Therapie oder ausübende Heilkunde und ersetzt keine Behandlung, Therapie oder ausübende Heilkunde, welche dem Gesetz nach Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten ist.
Wenn Sie als Patient - also mit einem entsprechenden Diagnose-Hintergrund an einer der Coaching-Veranstaltungen teilnehmen möchten, sprechen Sie das bitte im Vorfeld der Anmeldung mit mir ab. Danke!

 

Erklärung des Teilnehmers an Coaching-Veranstaltungen:
Ich (der/die Teilnehmer/in) behalte die volle Verantwortung für meine Teilnahme. Ich erkläre hiermit, dass ich physisch und psychisch in der Lage bin, an diesem Kurs teilzunehmen. Ich weiß, dass ich körperlichen und emotionalen Stress erfahren könnte und dass Risiken, wie z.B. Belastung des Herz-Kreislaufsystems und Belastungen der Psyche, sowie mögliche physische und psychische Schäden, nicht völlig auszuschließen sind. Schwere oder wichtige Vorerkrankungen an Physis oder Psyche oder dauernde Medikamenteneinnahme habe ich dem Kursleiter vorher mitgeteilt. Hiermit verzichte ich auf Rechtsansprüche gegenüber dem Veranstalter, Organisator, Kursleiter oder sonstigen helfenden Personen. Die genannten Personen haften nicht für entstandene Schäden.

Stornierung/Absage von Workshop-Veranstaltungen oder Ausbildungen

Eine Stornierung ist nur bis 2 Wochen vor dem (ersten) Workshop-/Ausbildungstermin möglich. Abzüglich 20% erhalten Sie den Kursbeitrag zurück. Nach dieser Frist ist eine Stornierung nicht mehr möglich, es sei denn Sie finden eine/einen Ersatzteilnehmer/in.
Falls der Kurs durch den Veranstalter abgesagt werden muss, wird Ihre Teilnahme auf einen der nächsten Kurse verschoben. Falls dieses nicht möglich ist, wird Ihnen die volle Kursgebühr erstattet.


Teilnehmer 

Der Kursleiter/in  behält sich vor, einzelne Teilnehmer nicht zu Kursen zuzulassen oder des Kurses zu verweisen.

WIYS-Kongress 2017 - Toll war es!

Hier geht es zu weiteren Angeboten von Cheerhorn:

FOTOS auf dieser Seite:
Alle Fotos von Praxis-Elementen
(Engel/Buddha/Brunnen/Einhorn/Notebook/Holzfiguren):
=Vivian Venzke 
Drache und Mädchen mit Figuren: Teelichter
=1und1-Pool 
Fotos Von Pferdecoaching:=Jens Oldach und Edgar Schrader
Logo Bodycode: Dr. Nelson, Healers-Library

Pferde auf Weide und alle anderen=eigene

Cheerhorn Coaching

Tine Marquard
Schierhorner Allee 51e
21271 Hanstedt

0 41 87 - 32 17 98

 

tine@cheerhorn.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cheerhorn Coaching Stand 01.06.2018